nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagnose

Allgemeine Fragen zu Rosazea und Symptomen, Abgrenzung zu anderen Hautkrankheiten, Erfahrungen mit Ärzten, sowie alles was nicht zu den anderen Themen gehört.

Moderatoren: Sabine, Ingrid, Florian

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon Kleine Maus » Freitag 2. Februar 2018, 16:25

Hallo Ella92,

Ich nehme seit Jahren MSM Kapseln ein, habe auch schon gedacht, so wie du machts ausprobieren,
aber habe mich nicht getraut.

Wo kaufst du MSM - Pulver?

Danke für deine Antwort im Voraus!

LG. Kleine Maus
Kleine Maus
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 5. März 2017, 17:45

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon Linda » Freitag 2. Februar 2018, 18:53

Hallo Deluxesurfer,

Probleme mit Leitungswasser auf Rosazeahaut haben hier in den vergangenen 15 Jahren schon sehr viele Betroffene beklagt.

Wenn du eine abdeckende Creme entfernen willst, kannst du auch eine Reinigungsmilch verwenden, die nur mit einem Kosmetiktuch (ohne Wasser) entfernt wird.

Linda
viewtopic.php?t=503&highlight=vitamin+mineralien...
dazu klass.Homöopathie, Pulsatilla LM 18.
Linda
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 7408
Registriert: Sonntag 17. August 2003, 14:56
Wohnort: bei München

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon Deluxesurfer » Freitag 2. Februar 2018, 19:43

Hallo,

ich hoffe erstmal das dieses Rosiced mit Metronidazol Erfolg bringt.

wie hat das bei Euch geholfen und nehmt ihr es jetzt überhaupt nicht mehr?
Deluxesurfer
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 14:06

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon Ella92 » Freitag 2. Februar 2018, 23:26

Hallo Deluxe,

also ich nehme seit neuestem das La Roche Posay Toleriane Teint Make-up Fluid und bin zufrieden damit, es trocknet nicht aus und spendet Feuchtigkeit und deckt gut ab. Zum Entfernen verwende ich das La Roche Posay Rosaliac Gel mit Wattepads, ohne Wasser würd das aber denk ich nicht funktionieren, da das Makeup doch relativ schwer zu entfernen geht.
Ella92
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 2. Februar 2018, 01:21

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon Ella92 » Freitag 2. Februar 2018, 23:36

Hallo kleine Maus,

ich nehm das MSM Pulver von Geovis, hab das aber durch Verwandte mitbestellen können, denk sie haben das direkt auf der Geovis Seite bestellt, kostet 11 Euro das Kilo, also wirklich günstig, das reicht ewig. Du kannst es ja mal versuchen direkt auf die Haut aufzutragen, inwiefern es sich negativ auswirken kann weiß ich leider nicht, hab bis jetzt auch noch keine Erfahrungsberichte darüber gelesen, ich denke das mirkst du sehr schnell, wie deine Haut reagiert.

LG Ella
Ella92
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 2. Februar 2018, 01:21

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon Deluxesurfer » Samstag 3. Februar 2018, 08:27

Guten Morgen,

meine Hausärztin hat mir auch das La Roche Posay Toleriane Teint vorgeschlagen mal zu verwenden, wenn ich abdecken möchte.

Heute morgen ist nur generell meine Haut wieder sehr fleckig - da wollte ich es verdecken. Das gelingt nur mit Anefug Simplex nicht so gut - sie ist schon sehr dickflüssig und lässt sich zwar verteilen, doch die roten Stellen darunter wirken jetzt rot braun und die Farbe passt nicht unbedingt zum sonstigen Hautbild. Das schaut also auch nicht so toll aus jetzt :(

Hoffe ich überstehe den Arbeitstag so und kann das heute Abend auch gut und leicht abwaschen. Doch so gereizt wie die Haut dann danach ist...das kann doch jeden Abend nicht funktionieren.

Doch am Montag beginnt das selbe Spiel dann erneut - ich werde dann nur hoffen das dass Rosiced hilft und die roten Stellen etwas blasser werden.
Deluxesurfer
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 14:06

Re: nach Kontakt mit Wasser und sporadisch... unklare Diagno

Beitragvon gorilla » Dienstag 6. Februar 2018, 15:30

Mit Toleriane Teint hatte ich auch geliebtäugelt, aber als ich bei Codecheck. de die Inhaltstoffe gelesen habe, war der Ofen aus.
gorilla
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 269
Registriert: Samstag 1. Oktober 2016, 10:19

Vorherige

Zurück zu Rosazea

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste