ist das Rosacea?

Allgemeine Fragen zu Rosazea und Symptomen, Abgrenzung zu anderen Hautkrankheiten, Erfahrungen mit Ärzten, sowie alles was nicht zu den anderen Themen gehört.

Moderatoren: Sabine, Ingrid, Florian

Re: ist das Rosacea?

Beitragvon Baciel » Sonntag 8. Dezember 2013, 19:28

Linda, da geb ich dir absolut recht!!!!

Schwarzmalen ist generell bei JEDER Krankheit der falsche Weg. Nur mit positiver Energie und Grundeinstellung lässt sich dagegen etwas aktiv unternehmen. Darum meinte ich ja, dass es mir selbst am besten geht wenn ich mit mir im Reinen bin. Das ist mit Sicherheit bei anderen Krankheiten nicht so viel anders.

Dennoch muss man sich auch klar machen, was hinter jeder Krankheit steckt. Hoffnung ist immer wichtig, egal in welcher Lage. Aber zu lange falsche Hoffnungen ändern nichts. Im Gegenteil, oft fällt man danach umso tiefer.

Grüsse an alle,
Chrissy
Baciel
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 130
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2012, 19:28

Re: ist das Rosacea?

Beitragvon anna240603 » Samstag 6. Januar 2018, 17:50

Hey ,
Dein Hautbild sieht meinem verdammt ähnlich , hast du etwas herausgefunden oder hat sich der Zustand bei dir gebessert? Wenn ja kannst du mir irgendwie helfen ? :( bin auch ratlos und psychisch am Ende
anna240603
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 6. Januar 2018, 17:41

Vorherige

Zurück zu Rosazea

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste